Skifahren, die längste Rodelbahn & andere Winteraktivitäten

Neukirchen liegt mitten im Herzen des größten Naturschutzgebietes Mitteleuropas – mitten im Nationalpark Hohe Tauern: Das alleine sagt schon eine Menge über die Region rund um unser Skigebiet Wildkogel aus. Genießen Sie bei uns die harmonische Schönheit der tief verschneiten Berge und Wälder. Atmen Sie tief durch und spüren Sie die Kraft der klaren Bergluft bei Aktivitäten in der Natur. Die Talstation der Wildkogelbahnen liegt quasi vor unserer Haustüre und Sie brauchen nur in die 6er-Kabinenbahn einsteigen und sich auf 2.100 m bringen lassen.

Der Winter bei uns…

Spüren Sie mit allen Sinnen den einzigartigen Winter hier in Neukirchen am Großvenediger. Die Region bietet für jeden Urlaubsanspruch ein gemütliches Zuhause. Skifahren, Carven, Snowboarden, Langlaufen oder mit einem Nationalpark-Ranger eine Schneeschuhwanderung unternehmen.

Das Angebot an Aktivitäten für Ihren spannenden Aufenthalt im Winter reicht von klassischem Alpin-Skifahren über Rodeln und Schneeschuhwandern bis zu Pferdeschlittenfahrten und Eislaufen. Und wenn ihre Kinder Skifahren lernen möchten – dann sind die Kleinen in der Skischule Neukirchen bestens aufgehoben. Im Kogel-Mogel-Kinderland am Wildkogel lässt sich das Skifahren spielerisch erlernen.

Ein besonderes Highlight im Winter ist die ‚längste Natur-Rodelbahn der Welt‚ mit 14 km durchgehend beleuchtet vom Wildkogel bis ins Tal.

Hier können Sie sich über das aktuelle Wetter am Berg informieren – mit den Live-Webcams am Wildkogel sind Sie bestens informiert.

Skifahren –
ab gehts auf die Piste

Den Wintersportfans stehen in der Wildkogel-Arena 65 km hervorragend präparierte Pisten zur Verfügung – in allen Kategorien von blau (leicht) bis schwarz (schwer). 85 % der Pisten am Wildkogel sind rot oder blau. Die sanften Hänge sind ideal für Anfänger und Wiedereinsteiger! Die schneesichere „Schüssel“, wie die Wildkogel-Arena oft genannt wird, ist gut überschaubar und man trifft sich immer wieder! Für sportliche Skifahrer sind die Talabfahrten nach Neukirchen und Bramberg mit 1.300 Höhenmetern ideal! Für die Kleinen bietet die Skischule Neukirchen Skikurse an und im Kogel-Mogel-Kinderland lässt sich das Skifahren mit einer riesen Gaudi erlernen.  Hier gehts zum Pistenplan der Wildkogel Arena.

Für Skigenuss hoch drei sorgen die direkt an die Wildkogel-Arena grenzenden TOP-Skigebiete, der Kitzbüheler Skigroßraum und die Zillertal-Arena.

Die Skipässe für Ihren Winterurlaub erhalten Sie direkt bei uns an der Rezeption!

Rodeln auf der längsten beleuchteten Rodelbahn der Welt

Rodeln macht Spaß, Rodeln auf der längsten beleuchteten Rodelbahn der Welt (14 Km!) bereitet doppelt Vergnügen! Und natürlich gehört ein zünftiger Einkehrschwung in urigen Lokalen zur Rodelpartie dazu!

Mit den Neukirchner Wildkogelbahnen oder der Bramberger Smaragdbahn werden Sie gemütlich mit Ihrem Schlitten, der Rodel oder dem Bob – ganz nach Lust und Laune – in die Höhe transportiert.

Dann geht’s bergab! 14 Kilometer fahren Sie schnell, weniger schnell oder auch nur geruhsam ins Tal und überwinden ganz nebenbei einen Höhenunterschied von 1.300 m. Die Rodelbahn ist täglich bis 22.00 Uhr beleuchtet! Für gewöhnlich ist die Auffahrt bis 16.15 Uhr möglich.

Dienstags, freitags und samstags ist eine verlängerte Auffahrt möglich:
Dienstags und freitags: Mit der Smaragdbahn in Bramberg
Samstags: Mit der Wildkogelbahn in Neukirchen
An diesen Tagen ist die Auffahrt bis 18.30 Uhr möglich (Bitte beachten Sie, dass entsprechende Witterung vorausgesetzt wird).

APPARTEMENTS